Zum Hauptinhalt springen

Technische Walzen

WUMAG TEXROLL Walzen werden weltweit in Produktionsanlagen der Kunststoff-, Textil-, Kautschuk-, Chemie-, Druck- und Holzindustrie für die Herstellung und Veredelung bahnförmiger Waren eingesetzt. Die Optimierung der Walzen auf die jeweiligen kunden- und verfahrensspezifischen Anforderungen, das ist der Leitsatz der WUMAG TEXROLL Ingenieure. Dabei nutzen sie modernste Technologien zur thermodynamischen, strömungstechnischen und mechanischen Auslegung. Ein leistungsstarker Maschinenpark und das große Know-How erfahrener Mitarbeiter sorgen für die außergewöhnliche Qualität der WUMAG TEXROLL Walzen.

Kernstück unseres Produktionsprogramms sind hocheffiziente Heiz- und Kühlwalzen. Die Mediumsführung erfolgt im Gleich- oder Gegenstrom, sowie mit degressiver Leitspirale. Die Walzen erhalten je nach Kundenanforderung eine Oberflächenbeschichtung wie z.B. Mehrschichthartverchromung, Gummierung, Teflonisierung oder Plasmabeschichtung. Kühlmedienräume können chemisch vernickelt werden. Geliefert werden Walzen mit einem Durchmesser von bis zu 3400 mm, einer Ballenlänge von bis zu 15100 mm und einem maximalen Stückgewicht von 22 t.